Home Hinter den Kulissen die Charaktere Projekte Referenzen Zwille Zimmermann Kontakt
Impressum © 2015 Zwille Zimmermann auf   acebook Zwille - Physikalische Grundlage

Die kinetische Energie der mit einer Zwille geschleuderten Teile und damit deren Aufprallkraft und ballistische Flugweite hängen besonders von der beim Ziehdehnen ausgeübten Kraft und dem Elastizitätsfaktor (Schnellkraft) des Schleudersträngematerials sowie von der Größe, dem spezifischen Gewicht und dem Oberflächenwiderstandsbeiwert des Schleuderteilmaterials ab.

(Wikipedia)

Zwille - Arbeitsgerät

Die Zwille ist eine Methode für Baumkletterer (die Baumpflegearbeiten vornehmen oder Tannenzapfen ernten), um ein erstes Seil über einen Tragast in einem Baum zu schießen, um an diesem Seil in den Baum zu kommen.

(Wikipedia)